Foto des Monats 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010


Mit einem Mausklick auf das Vorschaubild
kannst Du das jeweilige Foto in einer größeren Auflösung anschauen.

größer
Dezember 2014
Ab und zu muss man halt mit der richtigen Ausrüstung
am richtigen Ort sein, da ich dieses Foto sonst nicht
machen hätte können.
Als Titel viel mir spontan Stirngreifer ein, denn
ich gerade noch erwischt habe.

Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: EF500mm f/4L IS II USM + 1.4x III
Blende: 5.6
Verschlusszeit: 1/1600
ISO: 100
größer
November 2014
Die Bregenzerachmündung bei sehr niedrigen Wasserstand
und der typischen Novembersonne sowie den eisenhaltigen
Ablagerungen verleiht dem Bild einen besonderen Charakter.

Kamera: Canon EOS 5D Mark II
Objektiv: EF 24-105mm f/4L IS USM bei 32mm
Blende: 10.0
Verschlusszeit: 1/125
ISO: 250
größer
Oktober 2014
Eine sehr stimmungsvolle abendliche
Riedlandschaft ist das Foto im Oktober.

Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: EF100-400 f/4.5-5.6L IS USM + 1,4x III
Blende: 8.0
Verschlusszeit: 1/1000
ISO: 800
größer
September 2014
Alle Jahre wieder haben es mir die Schwäne angetan,
so auch im September 2013, als eine größere
Gruppe im Rheinholz, das ist ein Teil vom österreichischen
Bodensee sich aufgehalten hat.
Dieses Mal war es technisch etwas Besonderes, da das erste Mal
mein 500er mit der 5D Mark III zum Einsatz kam.
Eine Aufnahme ist das Foto des Monats, die restlichen
Aufnahmen sind im Fotoalbum Random 2013 zu sehen.

Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: EF500mm f/4L IS II USM + 1,4x III
Blende: 5.6
Verschlusszeit: 1/2000
ISO: 160
größer
August 2014
Die Raupe des Kiefernschwärmers entdeckte ich letztes Jahr
im August im Totholz. Für diese Aufnahme hat sie 1,3 Sekunden
still gehalten, leider nicht ganz in der Schärfeebene,
aber trotzdem ein attraktives Monatsfoto.

Mit einem Klick auf das Foto wechselst Du in eine größere Ansicht.
Kamera: Canon EOS 5D Mark II
Objektiv: EF180mm f/3.5L Macro USM
Blende: 20.0
Verschlusszeit: 1,3
ISO: 250
größer
Juli 2014
Ein bißchen etwas grafisches, auch das kann die Natur
bieten gibt es im Juli. Geholfen hat mir das Gegenlicht
und das noch nasse Gras sowie die Blende.

Kamera: Canon EOS 30D
Objektiv: EF180mm f/3.5L Macro USM
Blende: 5.6
Verschlusszeit: 1/160
ISO: 100
größer
Juni 2014
Für den Juni habe ich ein Margeritenbild vom
letzten Jahr ausgewählt, die blühen ja
im Momment überall, sind auch hübsch
an zu sehen.

Kamera: Canon EOS 5D Mark II
Objektiv: EF180mm f/3.5L Macro USM
Blende: 5.0
Verschlusszeit: 1/1250
ISO: 250
größer
Mai 2014
Ein Landschaftsfoto mit kräftigen Farben
wie es für den Mai typisch ist.
Das frische Grün mit etwas gelben Dupfern
harmoniert wunderbar mit dem Blau des Himmels.

Kamera: Canon EOS 5D Mark II
Objektiv: EF 24-105mm f/4L IS USM bei 32mm
Blende: 6.3
Verschlusszeit: 1/80
ISO: 125
größer
April 2014
Das Wiesenschaumkraut gehört zur Familie der
Kreutzblütengewächse und dominiert mit
seinen weiß bis zart violetten Blüten.
Für die Raupen des Aurorafalters ist es eine
der ersten Futterpflanzen.

Kamera: Canon EOS 5D Mark II
Objektiv: EF100-400 f/4.5-5.6L IS USM bei 400mm
Blende: 5.6
Verschlusszeit: 1/200
ISO: 100
größer
März 2014
Ein Sonnenuntergang am Bodensee vom Jahre 2008,
mit einem Kitobjektiv aufgenommen, schon erstaunlich,
was damit möglich ist.

Kamera: Canon EOS 30D
Objektiv: EF-S18-55mm f/3.5-5.6 bei 18mm
und Kenko-Konverter 1,5x
Blende: 9.0
Verschlusszeit: 1/50
ISO: 100
größer
Februar 2014
Dieser Eichelhäher der mir letztes Jahr im Februar
begegnet ist könnte mit seinem etwas unförmigen
Schnabel fast eine Comic-Figur abgeben.

Kamera: Canon EOS 30D
Objektiv: EF100-400 f/4.5-5.6L IS USM bei 400mm
und Kenko-Konverter 1,5x
Blende: 5.6
Verschlusszeit: 1/400
ISO: 400
größer
Jänner 2014
Das Jahr 2014 beginne ich mal mit einer eisigen Kreation,
es muss ja nicht immer ein Vögelchen sein.

Kamera: Canon EOS 5D Mark II
Objektiv: EF180mm f/3.5L Macro USM
Blende: 16.0
Verschlusszeit: 1/30
ISO: 50